Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 11.10.2021 01187 Dresden Offenes Verfahren (EU-weit) zur Vergabe von Gebäudereinigungsleistungen (Unterhalts- und Glasreinigungsleistungen) für d

AV-ID 245111

Ausführungsort: 01187 Dresden

Ergebnisse

0.01 EUR
11

 

01187 Dresden


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Gebäudereinigungsleistungen (Unterhalts- und Glasreinigungsleistungen) für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Dresden.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

90911200 Gebäudereinigung

90911300 Fensterreinigung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DED21 Dresden, Kreisfreie Stadt

Hauptort der Ausführung:

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Nossener Brücke 8-12

01187 Dresden

WE 147952

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Unterhaltsreinigung:

2 665,37 qm Grundfläche 387 906,54 qm Jahresreinigungsfläche

Glasreinigung:

— 1 349,54 qm Grundfläche (einseitig gemessen),

— 3 898,16 qm Jahresreinigungsfläche (beidseitig gemessen und zu reinigen).

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Jahresreinigungsstunden / Gewichtung: 30

Preis - Gewichtung: 70

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/01/2022

Ende: 31/12/2025

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Das Vertragsverhältnis verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, sofern die Auftraggeberin einer Fortsetzung nicht mit einer Frist von 6 Monaten vor Ablauf der Vertragsdauer widerspricht. Die Widerspruchsfrist für die Auftragnehmerin beträgt neun Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit. Der Widerspruch muss in Textform erfolgen. Der Vertrag endet spätestens am 31.12.2027, ohne dass es einer Kündigung bedarf.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Die Bieter haben im Preisblatt für jede Raumgruppe die Richtleistung qm/Stunde/Reinigungskraft an-zugeben. Hierbei dürfen folgende Maximalwerte nicht überschritten werden. Die überschreitung führt zum Ausschluss des Angebotes.

— Raumgruppe, max. Richtleistung qm/Std./Reinigungskraft,

— Raumgruppe A, 180 qm/Std./Reinigungskraft,

— Raumgruppe B, 160 qm/Std./Reinigungskraft,

— Raumgruppe C, 80 qm/Std./Reinigungskraft,

— Raumgruppe D, 90 qm/Std./Reinigungskraft,

— Raumgruppe E, 160 qm/Std./Reinigungskraft,

— Raumgruppe F, 250 qm/Std./Reinigungskraft,

— Raumgruppe H, 280 qm/Std./Reinigungskraft,

— Raumgruppe I, 280 qm/Std./Reinigungskraft,

— Raumgruppe J (J1, J2), 80 qm/Std./Reinigungskraft.

25.08.2021   eTV  
Diesen Termin versenden

VOEK 059-21

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2022 Ende: 31/12/2025 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Das Vertragsverhältnis verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, sofern die Auftraggeberin einer Fortsetzung nicht mit einer Frist von 6 Monaten vor Ablauf der Vertragsdauer widerspricht. Die Widerspruchsfrist für die Auftragnehmerin beträgt neun Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit. Der Widerspruch muss in Textform erfolgen. Der Vertrag endet spätestens am 31.12.2027, ohne dass es einer Kündigung bedarf.



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOL/A)

Dienstleistung

- Asylbewerberunterkünfte, Flüchtlingsunterkünfte

 

Cleanerportal, Reinigungs-Dienstleistungen, Gebäudeinnenreinigung, Glasreinigung, Unterhaltsreinigung