Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Köln (linksrheinisch plus Deutz), Frechen, Brühl, Bergheim für Parkraumbetreiberdienste

Ausschreibung Los-ID 1800638

Submission in : 37 Tagen 12 Stunden 49 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Wartung und Entleerung von Parkscheinautomaten (PSA)
Wartung und Entleerung von Parkscheinautomaten (PSA)

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Inhalt des Leistungsverzeichnisses ist die Wartung (Los 1) und Entleerung (Los 2) der Parkscheinautomaten (PSA) im Stadtgebiet Köln. Bei Auftragsbeginn zum 1.7.2020 werden voraussichtlich circa 2 770 PSA (Stand: November 2019) zu betreuen sein.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2

Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Wartung der Parkscheinautomaten

Los-Nr.: 1

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

63712400

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEA23

Hauptort der Ausführung:

Wartung der Parkscheinautomaten Köln

Stadtgebiet Köln

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Inhalt dieses Leistungsverzeichnisses ist die Wartung (Los 1) der Parkscheinautomaten (PSA) im Stadtgebiet Köln. Bei Auftragsbeginn zum 1.7.2020 werden voraussichtlich circa 2 770 PSA (Stand: September 2019) zu betreuen sein. Die Wartung der Parkscheinautomaten umfasst die Störungsbeseitigung, Akku- und Papierrollentausch sowie weitere Arbeiten die im Leistungsverzeichnis näher beschrieben sind. Die Standorte und Fabrikate der PSA sind aus dem Leistungsverzeichnis ersichtlich.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 1 495 798.00 EUR

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 48

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Rechtzeitig gestellte Fragen werden nach § 12 a EU Absatz 3 VOB/A beziehungsweise § 20 Absatz 3 Nummer 1 VgV bis sechs Tage vor Ablauf der Angebotsfrist beantwortet.

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Entleerung der Parkscheinautomaten

Los-Nr.: 2

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

63712400

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEA23

Hauptort der Ausführung:

Entleerung der Parkscheinautomaten2 Köln

Stadtgebiet Köln

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Inhalt dieses Leistungsverzeichnisses ist die Entleerung (Los 2) der Parkscheinautomaten (PSA) im Stadtgebiet Köln. Bei Auftragsbeginn zum 1.7.2020 werden voraussichtlich circa 2 770 PSA mit rund 37 000 Entleerungen (Stand: September 2019) zu betreuen sein. Die Standorte und Fabrikate sowie die einzelnen Entleerungsrhythmen der PSA sind aus dem Leistungsverzeichnis ersichtlich. Die entnommenen Gelder sind beim Zahlungsdienstleister der Sparkasse Köln Bonn abzuliefern.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 1 823 529.00 EUR

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 48

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Rechtzeitig gestellte Fragen werden nach § 12 a EU Absatz 3 VOB/A beziehungsweise § 20 Absatz 3 Nummer 1 VgV bis sechs Tage vor Ablauf der Angebotsfrist beantwortet.
50 - Köln (linksrheinisch plus Deutz), Frechen, Brühl, Bergheim
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Cleanerportal, Sonstige Dienstleistungen, Parkraumbetreiberdienste