Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Erneuerung des historischen Buschtunnels


Typ:

Infrastruktur


Quelle:

ETR EISENBAHNTECHNISCHE RUNDSCHAU


Datum:

25.08.2008


Beschreibung:

Aachen I Die Finanzierung zur Erneuerung
des historischen Buschtunnels bei Aachen
steht. Vertreter des Bundesministeriumsfür
Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
sowie der DB Netz AG haben die entspre-
chende Vereinbarung unterzeichnet. Der
aus dem Jahr 1843 stammende knapp
700 m lange Buschtunnel wurde für die
erste internationale Eisenbahnverbindung
von Köln über Herbesthal nach Brüssel
errichtet und bedarf inzwischen einer Ge-
neralüberholung. Die europaweite Aus-
schreibung des mit insgesamt rund 13,6
Mio. EUR dotierten Projektes soll im Herbst
2008 erfolgen. Im Juni 2009 können nach
jetziger Planung die Erneuerungsarbeiten
inklusive des Umbaus der Tunnelröhre für
einen eingleisigen Bahnbetrieb beginnen.
Dabei werden die historischen Portale des
Buschtunnels denkmalgerecht saniert. Die
Inbetriebnahme ist zum Fahrplanwechsel
im Dezember 2010 vorgesehen.


Land:

DE: Deutschland


Bundesland:

NRW - Nordrhein-Westfalen


PLZ-Gebiet:

52000 - 52999 Aachen, Eschweiler, Düren, Heinsberg


Vorhaben:

Modernisierung


Phase:

Grundsatzentscheidung


Verkehrsart:

Regionalbahn


Sonstige Informationen:

www.db.de